Lade Veranstaltungen

Einführungskurs Sexological Bodywork mit Manu Roland Meier und Yvonne Peglow

Januar 17 @ 10:00 - Januar 19 @ 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 12. Juni 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Dezember 2020

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführungskurs Sexological Bodywork mit Manu Roland Meier und Yvonne Peglow

Einführungskurs Sexological Bodywork

– Wünschen Sie sich ein Leben in erfüllter Sexualität zu führen?
– Betrachten Sie Sexualität als Forschungsgebiet, welches fortdauern Entwicklungschancen bietet?
– Möchten Sie auch andere Menschen dabei begleiten, wie sie sich in ihrer Sexualität weiterentwickeln?
– Dann lernen Sie ein neues Berufs- und Betätigungsfeld kennen!

Der Einführungskurs gibt einen Einblick und Übersicht über die grundsätzliche Herangehensweise und die Methoden von Sexological Bodywork. So bekommen Sie einen Eindruck, mit welcher Haltung wir arbeiten, welche Mittel wir einsetzten, und wie wir, einen sicheren Lernraum schaffen, in dem neue Erfahrungen gemacht werden können.

Für wen eignet sich der Einführungskurs?

Für Einzelpersonen und Paare, die an diesen 3 Tagen sich eine Auszeit nehmen, um ihrer Sinnlichkeit und Sexualität näherzukommen, und dies in einem geschützten Rahmen erleben wollen. Als Basis unserer Arbeit üben wir uns darin, in unseren eigenen sexuellen und intimen Erfahrungen möglichst präsent zu sein. Das erlaubt uns, zu bemerken, wenn wir die Verbindung zu unserer eigenen erotischen Erfahrung verlieren. Sie bekommen auch konkrete umsetzbare Impulse, Ideen und leichte Übungen an die Hand, mit denen Sie Ihren Alltag mit mehr Lebensqualität, Sinnlichkeit und Freude gestalten können.

Für alle, die eine neue Herausforderung in Ihrer beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung suchen, sich sexuell weiterbilden wollen oder sicherer im Umgang mit der eigenen Sexualität werden möchten.

Lehrgangsinhalte:
Präsenz- und Achtsamkeitsübungen.
Atemarbeit und Bewegungsübungen.
Fördern bewusster körperlicher Wahrnehmung.
Absichtslose Genital-Massagen bei Frauen und Männer.
Orgasmic Yoga (bewusst praktizierte Selbstliebe).
Theorie und Arbeitsmodelle zum tieferen Verständnis mit der praktischen Arbeit.

Lehrgangsziele:
Erkenntnisse über die eigene Sexualität.
Absichtsloses Forschen am eigenen Körper.
Freude mit dem eigenen Körper fördern.

Termine:
17.01. – 19.01.2020 / 12.06. – 14.06. 2020 / 04.12. – 06.12.2020
Jeweils von Freitag 10.00 Uhr – Sonntag 16.00 Uhr

Kursleitung: Manu Roland Meier und Yvonne Peglow

Kurskosten: €390.-
Frühbucherrabatt: €350.- bis 2 Monate vor Kursbeginn.

Fragen zum Workshop und Anmeldungen

bei Manu: mail(at)manumagic.ch

oder Yvonne: hallo(at)spuervertrauen.de

Weitere Informationen unter: www.manumagic.ch oder www.spuervertrauen.de

Details

Start: Januar 17 @ 10:00
End: Januar 19 @ 16:00
Veranstaltungskategorien: , , ,
Website: www.manumagic.ch

Veranstaltungsort

Venue Name: Yoga Raum
Address: Alteburger Str.250
Köln, NRW 50968 Deutschland

+ Google Karte
Phone: 0221 16956050